Mattea Meyer, Nationalrätin SP, ZHmeyer Matea

Sind Sie für die Verlängerung des Anbaumoratoriums für gentechnisch veränderte Pflanzen in der Landwirtschaft?
Ja, ich bin für eine Verlängerung des Moratoriums auf unbestimmte Zeit.

Wieso sind Sie für eine Moratoriumsverlängerung?
Gentechnik wirkt sich negativ auf die Biodiversität aus - und gehört nicht auf unsere Teller!

Müssen Produkte der neuen Gentechnikverfahren in jedem Fall als GVO gekennzeichnet werden?
Ja

Gesetzliche Regulierung der neuen Gentechnikverfahren (zB. CRISPR/CAS) und der daraus hergestellten Produkte?
Ich bin für eine strenge Regulierung gemäss dem bestehenden Gentechnikrecht.

Wieso?
Die Konsumentinnen und Konsumenten haben ein Recht, zu wissen, was auf ihrem Teller liegt.